Bereiche

Navigation

Inhalt

Rund um Pirna

Pirna - Die Stadt zur Sächsischen Schweiz. Diese Bezeichnung kommt nicht von ungefähr. Rings um Pirna findet der Reisende ein breites Spektrum an kulturellen und aktiven Möglichkeiten, seinen Urlaub abwechslungsreich zu gestalten. Nur wenige Kilometer elbaufwärts befindet sich der Nationalpark Sächsische Schweiz mit seinen bizarren Felsen und romantischen Schluchten und Tälern, der ein Paradies für Aktivsportler ist. Für Freunde von Kunst und Kultur lassen mehr als 20 Schlösser, Burgen und Gärten, Museen und Schauanlagen keine Wünsche offen.

Interessante Ausflugstipps

Landschloss Zuschendorf

Zuschendorf

Landschloss Pirna-Zuschendorf

Unweit des historischen Stadtzentrums von Pirna befindet sich das Landschloss Pirna-Zuschendorf mit der preisgekrönten Kameliensammlung und dem Botanischen Garten.

mehr

Sächsische Schweiz und Bastei

Bastei

Sicher kennen Sie die weltberühmte Bastei, die fast zweihundert Meter über dem Kurort Rathen thront. Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - die Bastei hat zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Reiz und zählt, als eines der beeindruckendsten Naturdenkmale Europas, zu den meistbesuchten Ausflugszielen in der Sächsischen Schweiz.

mehr

Felsenbühne Rathen

Felsenbühne Rathen

Im Sommer, wenn die Theater normalerweise Urlaub machen, erwarten die Landesbühnen Sachsen ihre Besucher in Europas schönstem Naturtheater, der Felsenbühne Rathen, in der Sächsischen Schweiz.

mehr

Barockgarten Großsedlitz

Barockgarten Großsedlitz

Nicht mehr als 5 km vom historischen Stadtzentrum von Pirna entfernt befindet sich der Barockgarten Großsedlitz. Das Gelände wurde 1719 von Graf Wackerbarth erworben und später unter Auftrag von August dem Starken gestaltet.

mehr

Schloss Pillnitz

Pillnitz

Umgeben von romantischen Weinhängen, direkt an der Elbe, liegt imposant und majestätisch das Schloss Pillnitz, die einstige Sommerresidenz des sächsischen Kurfürsten August der Starke.

mehr

Festung Königstein

Festung Königstein

Eingebettet in die bizarre Felslandschaft der Sächsischen Schweiz thront weithin sichtbar auf einem Tafelberg die Festung Königstein (361 m über dem Meeresspiegel). Die Ursprünge der imposanten Bergfestung gehen auf das 16. Jahrhundert zurück.

mehr

Burg Stolpen

Burg Stolpen

Die Burg Stolpen wurde bereits im frühen Mittelalter auf einer Basaltkuppe errichtet und ragt noch heute mit ihren markanten Türmen weithin sichtbar über das Land.

mehr

Schloss Weesenstein

Schloss Weesenstein

Mitten im wildromantischen Müglitztal thront das Schloss Weesenstein. Über 700 Jahre lang wurde gebaut und abgerissen, verändert und erhalten und so entstand ein Bauwerk, das in seinen Mauern Spuren von der Gotik bis zum Klassizismus birgt.

mehr

Schloss Kuckuckstein

Schloss Kuckuckustein

In den Ausläufern des Osterzgebirges liegt, hoch über dem Tal der Seidewitz, in der kleinsten sächsischen Stadt, Liebstadt, das Schloss Kuckuckstein - abseits der üblichen Touristenpfade der Sächsichen Schweiz, und doch in unmitelbarer Nähe.

mehr

Landeshauptstadt Dresden

Dresden

Lassen Sie sich von der Vielfalt und dem Charme Dresdens verzaubern und nutzen Sie eines der zahlreichen Angebote, die diese aufstrebende Kulturstadt zu bieten hat.

mehr

Das Sächsische Elbland - Meißen & Radebeul

Belvedere Schloss Wackerbarth

Entlang des Weinanbaugebietes führt die Sächsische Weinstraße von Pirna bis nach Diesbar-Seußlitz. Hier kommen Radwanderer, Weinliebhaber sowie Natur-Fans voll auf Ihre Kosten.

mehr

Informationen

TSP

TSP

 

TouristService im Canaletto-Haus

Am Markt 7 (Canaletto-Haus)
01796 Pirna
Tel. 03501 556446 (Ticketservice)
Tel. 03501 556447
Fax 03501 556449
Kontakt
 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9–18 Uhr
Sa 9.30–13 Uhr

Ostern bis Oktober
Mo-Fr 9–18 Uhr
Sa 9.30–14 Uhr
So 11–14 Uhr

 

Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel

ServiceQuali Gütelsiegel